Brevier Technische Keramik

Das Brevier soll ein Begleiter für den Praktiker sein, ganz gleich, ob Keramikanwender oder Keramikhersteller und ist deshalb als praktischer Helfer für den Arbeitsalltag konzipiert worden.

Zu diesem Zweck liefert es einen Überblick über keramische Werkstoffe, deren Eigenschaften, Herstellungs- und Bearbeitungsverfahren und beschreibt die Grundregeln keramikgerechten Konstruierens sowie die Verbindungs- und Fügetechnik. Es ersetzt damit jedoch nicht verbindliche Herstellerangaben. Für wissenschaftliche Hintergründe verweisen wir zudem auf die in großem Umfang vorhandene Fachliteratur.

Im Bereich der Anwendungen Technischer Keramik beschränkt sich das Brevier ferner auf die tabellarische Nennung von Beispielen und die Darstellung typischer Bauteile, da Informationen hierüber in den kostenlosen Schriften des Informationszentrums Technische Keramik zu finden sind.

Das Brevier entstand auf Anregung und mit der Unterstützung der Technischen Kommission der Fachgruppe Technische Keramik im Verband der Keramischen Industrie e. V. (VKI).

Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung des VKI.

Sie finden das Brevier als PDF zum Download in unserer Mediathek.


Zurück

brevier-technische-keramik